Die siebte Wurst

Audio

C G
Die siebte Wurst gibts immer an der Theke
F7 C
die siebte Wurst ist meist eine zu viel

Und wenn du denkst es geht nicht mehr, da passt doch nichts mehr hin
die siebte Wurst passt immer noch, im Sonnenschein

Die Worte verschwimmen – Im Sog der Gedanken
Ich seh wie wir streiten – während andere zanken
Die Reise war lang – Doch jetzt gehen wir vor Anker
Du bist das Fass und ich bin der Tanker

Es ist wie es ist und manchmal auch anders
Es ist immer das Selbe und selten besonders
und ich frage mich dann ob da noch was kommt
Ich bin hier wo bist du – annem besseren Ort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.