Die siebte Wurst

Audio

C G
Die siebte Wurst gibts immer an der Theke
F7 C
die siebte Wurst ist meist eine zu viel

Und wenn du denkst es geht nicht mehr, da passt doch nichts mehr hin
die siebte Wurst passt immer noch, im Sonnenschein

Die Worte verschwimmen – Im Sog der Gedanken
Ich seh wie wir streiten – während andere zanken
Die Reise war lang – Doch jetzt gehen wir vor Anker
Du bist das Fass und ich bin der Tanker

Es ist wie es ist und manchmal auch anders
Es ist immer das Selbe und selten besonders
und ich frage mich dann ob da noch was kommt
Ich bin hier wo bist du – annem besseren Ort

aktuelle Setlist

Der letzte Vogel singt

D e G A D Dsus D

Schenk nicht dem Monster deinen Blick
Bedenke doch kann sein es blickt zurück

Lauf lieber so weit du kannst mit Macht
und wünsche den Kindern sachte „Gute Nacht“

Die Sonne scheint den ganzen Menschen in’s Gesicht
manche macht das glücklich, manche nicht

Friss keine Perlen, das macht nicht satt
achte die Liebe sonst wird sie matt

Chorus:
Die Sonne geht auf, Schatten vergehen
Tausende verstummen, Blätter verwehen
Und wenn du mich fragst was die Zukunft wohl bringt
Schau in den Spiegel, der letzte Vogel singt

Sieh die Straße um luftleeren Raum
das Licht so grell man spürt es kaum

Schau nicht unter’s Bett der Wind so kalt
denn wie es hinein, so es raus schallt

Monster die gibt es hier wie da
Du suchst sie fern, ich such sie nah

Chorus * 2