Der Fluss

C e F C G
C e F C G G G

Das Leben ist ein langer ruhiger Fluss
das fließt ganz gemächlich dahin
dann treffe ich dich und du triffst mich
und wir reisen von der Spree an den Inn

Chorus:
Manchmal will ich einfach nur gehen
Doch wenn ich lang genug weg war
will ich dich wiedersehen

Ich schenk dir ein Schloss auf dem Mond
Da kannst im wunderschönen Garten schippen
und 87 Rosen darin
Die sind alle so rot wie deine Lippen

Chorus
Bridge: E A D G
Solo

Meine Gedanken die kreisen im Stadtverkehr
wie ein Neuron im endlosen Strom
und dann und wann passiert auch bei mir mal was
Ich erzähl dir davon morgen am Telefon

Chorus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.